ROE:SEASON MASTERS TAG 3

Hallo Abenteurer,

 

am 28.07.2019 war es endlich wieder soweit, dass das dritte RoE:Season Qualifikations-Turnier starten konnten.

Nach der Öffnung für die Anmeldung wurde schnell klar, dass es nicht mehr lange viele plätze geben würde. So starteten nun 15 Teams in das dritte Quali-Turnier.

 

Angemeldete Teams waren:

1 – Team Sternschnuppe – Sterni, Heinrichwolf, TheClown, forcegate

2 – Team Resolution – Fl4sh1, Twinkle, Finisher, Silverkayle

3 – C12 Gaming Alpha – Crashkid, Clyde, Aggromat, Suicide

4 – Team Hamsta – Hamsta, Fiete, Sendox, Drazahjar

5 – Insane Raccoons – Clutch, Arpoks, Ragnar, Diverr

6 – Speerspitze – Duff, Dosenpenner, Lebrix, Jyn

7 – C12 Gaming Bravo – DatMorbi, Fogface, Xorron, DxntCxy

8 – RUDEL – Spin, Explane, RunningGag, That6uy

9 – RUDEL II – Snuffelpuff, MissPengu, Slazenga, Kirill

10 – Team Springthos – Springbok, Methos, Peter, LincolnClay

11 – Chaos Squad – Malique, Suky, Deerhunter, Waschi

12 – tXr.TeamRocket – GrafRotz, Zero, Fluffy, LBMaster

13 – Fischpott Warriors – MrKawaki, Sereoh, Gnump, Reevostein

14 – Flawless – FastReturns, Aruubebo, JackofDeath, Xenon

15 – RingDingDing – Vendetta, Marvin, UltimateWuso, xeslor

 

Gespielt wurden wie schon letzten Sonntag drei Runden auf Europa in FPP.

Die erste Runde startete pünktlich um 20:00 und sollte eine der stärksten Teamleistungen sein, die wir bis jetzt in unserer Turnier Historie erlebt haben. Team Speerspitze konnte mit insgesamt 16 Kills (sieben alleine von Dosenpenner) und vier Boardings die Messlatte für alle auf ein utopisches hohes Maß legen.

Auch die zweite Runde wurde von Team Speerspitze dominierend gewonnen, mit insgesamt 18 Kills (11Kills gingen wieder auf das Konto von Dosenpenner) und zwei Plätzen im Heli. Den dritten Heliplatz konnte sich das Rudel mit insgesamt vier Kills sichern und der letzte Heliplatz ging an Team Springthos ohne Kills.

Die dritte und letzte Runde für diesen Tag konnte uns einige Überraschungen als auch Glanzleistungen zeigen. Die Fischpott Worriors, ein Newcomer Team, konnten sich in dieser Runde endlich für Ihr konzentriertes Spiel aus den Runden davor belohnen. Mit insgesamt drei Heliplätzen sowie vier Kills, war dies eine starke Teamleistung.

Auch die Raccons konnten sich durch ihren Teamcaptain Clutch(6Kills) noch den letzten Heliplatz sichern, dieser machte seinem Namen allerehre indem er, als letzter überlebender seines Teams, die letzten drei Gegner u.a. Speerspitze niederstrecken konnte.

 

Es war wieder ein sehr gelungenes Turnier, diesmal mit drei weiteren Kommentatoren:

Shinichi

Saix

Und die einzige Dame in der Runde „Blacksheep

VIELEN DANK AN EURE TOLLE ÜNTERSTÜTZUNG!

 

Leider mussten auf Grund eines Regelverstoßes alle erzielten Punkte von Chaos Squad entzogen werden.

 

Die Aktuellen Punkte der Qualifikation könnt Ihr hier einsehen.

 

Es sind weiterhin Plätze verfügbar, da sich nach jedem Spieltag die Anmeldephase wiederholt! Wer zuerst kommt mahlt zuerst!

 

Wir freuen uns auf den 04.08. zum letzten Quali-Turnier um 20:00uhr auf unserem Twitch Kanal und am 11.08.2019 dann das große Finale mit vier Runden.